Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Allgemeines

Alle Leistungen, die von uns erbracht werden, erfolgen ausschliesslich auf der Grundlage der nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

2. Vertragsschluss

Zum Vertragsschluss mit uns sind nur Personen berechtigt, die das 18. Lebensjahr vollendet haben und zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses in ihrer Geschäftsfähigkeit nicht beschränkt sind.

Die Präsentation unserer Waren stellt kein bindendes Angebot unsererseits dar. Die Bestellung Ihrer Ware durch Sie ist ein Angebot nach § 145 BGB. Die Bestellung erfolgt durch einen Klick auf die Schaltfläche „Bestellung absenden“. Den Erhalt Ihrer Bestellung bestätigen wir per Email. Dies stellt keine Annahme Ihres Angebotes dar, sondern dient lediglich zur Information, dass die Bestellung eingegangen ist. Ein Kaufvertrag kommt erst zustande, wenn wir die bestellte Ware an Sie versenden und den Versand mit einer weiteren E-Mail bestätigen.

3. Widerrufsbelehrung


a) Widerrufsrecht

Sie können ihre Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. durch Brief, E-Mail, Fax) oder durch Rücksendung der Ware an die nachfolgende Firmenanschrift widerrufen. Die Frist beginnt frühestens mit Eingang der Ware. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Ware. Die Angabe von Gründen ist nicht erforderlich. Der Widerruf durch Rücksendung ist zu richten an:

OTTO KERN
Eisenbahnstraße 7a
67655 Kaiserslautern
Tel: 0631-340 77 66
Fax: 0631-340 68 99
info@otto-kern-kaiserslautern.de
www.otto-kern-kaiserslautern.de

b) Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. für den Gebrauch der Sache eine Nutzungsgebühr) herauszugeben. Zahlungen werden unsererseits abzüglich Portokosten unverzüglich zurückerstattet. Geben Sie uns hierzu bitte Ihre Bankverbindung an.

Können Sie die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten.

Bei der Überlassung von Ware gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Ware ausschliesslich auf deren Prüfung – wie Sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre- zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Wertersatzpflicht vermeiden, indem Sie die Ware nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt.

Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen Sie innerhalb von 30 Tagen nach Absendung der Widerrufserklärung erfüllen.

4. Lieferzeiten

Alle Artikel werden umgehend ausgeliefert. Die Lieferzeit beträgt in der Regel bis zu 7 Werktage und beginnt mit dem Eingang Ihrer Zahlung. Bei Versand in andere Länder der Europäischen Union und in die Schweiz benötigt der Zusteller in der Regel etwa zwei zusätzliche Werktage.

Sollte ein Artikel kurzfristig nicht verfügbar sein, z.B. aufgrund grosser Nachfrage, so werden wir Sie über die zu erwartende Verzögerung per Email informieren.

Bei Lieferverzögerungen, wie z.B. durch höhere Gewalt, Verkehrsstörungen oder von uns nicht zu vertretende Ereignisse, kann kein Schadensersatzanspruch gegen uns erhoben werden.

5. Versandkosten

Wir liefern versandkostenfrei. Rückporto bezahlt der Kunde ausser wenn es berechtigte Reklamationen oder Mängel sind.

Sobald die Zahlung bei uns eingegangen ist, erfolgt ein Versand. Hierüber werden Sie per Email gesondert benachrichtigt.

6. Preise und Zahlung

Alle angegebenen Preise sind Endpreise, die die gesetzliche Mehrwertsteuer von derzeit 19 % beinhalten. Die Zahlung der Ware erfolgt per Vorkasse oder Nachnahme. Bei Bestellungen per Nachnahme übernehmen wir die zusätzlichen Nachnahmegebühren von € 4,00. Sobald die Zahlung bei uns eingegangen ist, erfolgt ein Versand.

7. Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum. 8. Gewährleistung Soweit nicht ausdrücklich etwas anderes vereinbart ist, gelten die gesetzlichen Gewährleistungsvorschriften.

9. Datenschutz

Die übermittelten Daten werden ausschliesslich zur Abwicklung der Bestellungen verwendet. Alle Daten werden streng vertraulich behandelt. Eine Weitergabe der Daten an Dritte (z.B. Versanddienste) erfolgt nur, sofern dies für die Auftragsabwicklung erforderlich ist.

Gültigkeit der ABG

Mit einer Bestellung werden unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen anerkannt. Sollte eine Bestimmung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen, aus welchem Grund auch immer, nichtig sein, bleibt die Geltung der übrigen Bestimmungen hiervon unberührt. Mündliche Absprachen bedürfen der schriftlichen Bestätigung.

Telefonisch bestellen:

0631 340 77 66 Montag bis Freitag,
10.00 bis 19.00 Uhr,
Samstag, 10.00 bis 16.00 Uhr